Company Name

 


 


 

Fortbildungen 2. Halbjahr 2017/18
im Medienzentrum Darmstadt-Dieburg


Februar

Video für alle - inspirierend, motivierend, technisch unkompliziert

Der Workshop will Einsteigerinnen und Einsteiger ermutigen, Video auch mit geringem technischen Aufwand im Fachunterricht höchst motivierend,
kreativ und zielgerichtet einzusetzen. Ziel des Workshops ist es, innerhalb der knapp bemessenen Zeit ein kurzes Video fertigzustellen.

Praxisorientierter Workshop

Veranstaltungsort Medienzentrum Darmstadt-Dieburg
Datum 28. Februar 2018
Uhrzeit 10:00 - 16:30 Uhr
Referent: Christoph Heyd (Projektbüro für kulturelle Bildung)
Teilnehmerzahl 15
LA-Angebots-Nr 01687822
Kosten keine
Anmeldung formlos per E-Mail



März

Digitalen Medien für den DaZ-Unterricht an Grundschulen - (Oriolus)

In diesem Halbtagesworkshop lernen Sie das Lernprogramm „Oriolus“ kennen, welches sich insbesondere für den Einsatz in DaZ-/Intensivklassen eignet. „Oriolus“ liegt als Landeslizenz vor und steht damit allen hessischen Lehrkräften kostenlos zur Verfügung.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt-Dieburg
Datum
5. März 2018
Uhrzeit
14:30 - 17:00 Uhr
Referent:
Wolfgang Böhl
Teilnehmerzahl
12
LA-Angebots-Nr
01688049
Kosten
keine


 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail


 

Interaktive Tafeln an Grundschulen

In diesem Halbtagesworkshop finden Sie raus, wie Sie mit interaktiven Tafeln und den dazu passenden Programmen (MasterTool, SMART Notebook) einen ansprechenden Unterricht gestalten können. Alle TeilnehmerInnen erhalten am Ende der Veranstaltung bereits vorbereitete Unterrichtseinheiten für den direkten Einsatz im Unterricht.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt-Dieburg
Datum
8. März 2018
Uhrzeit
14:30 - 17:30 Uhr
Referent:
Wolfgang Böhl
Teilnehmerzahl
12
LA-Angebots-Nr
01688047
Kosten
keine

 

 

 

 



Anmeldung formlos per E-Mail

360°-Kameras in der Schule - Erstellen und Bearbeiten von 360°-Videos

360° -Videos kennen viele nur von professionellen Anbietern. Das Filmen und Bearbeiten solcher Videos war bislang sehr aufwendig, zeitintensiv und mit der Anschaffung von teurem Equipment verbunden. Das dies auch anders geht, soll in dieser Fortbildung vermittelt werden. Anhand von Beispielen im schulischen Einsatz werden die Besonderheiten der 360°-Filmtechnik erläutert und im Anschluss in Kleingruppen selbst erprobt.
Ein Ausleihen der Kameras direkt im Anschluss an die Veranstaltung ist möglich und erwünscht.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt- Dieburg
Datum
13. März 2018
Uhrzeit
14:00 - 17:30 Uhr
Referent:
Markus Brodkorb (Melibokusschule)
Teilnehmerzahl
15
LA-Angebots-Nr
01791705
Kosten
keine
Hinweise zum Termin
Sek I und II.
Smartphone mitbringen wenn vorhanden.


 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail

Schulwebsite oder Klassen-Blog mit WordPress

In diesem Kurs lernen Sie, einen Blog oder eine Website mit WordPress anzulegen. Das ist nicht komplizierter als die Arbeit mit einem Textverarbeitungsprogramm.
Mit WordPress können bei Bedarf auch mehrere Autoren an verschiedenen Orten gleichzeitig Beiträge bearbeiten – ideal für Gruppenprojekte oder die gemeinsame Pflege einer Schulwebsite. Sie können es aber natürlich auch nur für sich alleine nutzen. Zum Beispiel für Ihren ganz privaten Blog.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt-Dieburg
Datum
20. März 2018
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Referent:
Peter Hetzler
Teilnehmerzahl
9
LA-Angebots-Nr
01789168
Kosten
Kosten: keine

 

 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail

April

Kreative Medienbildung in der Grundschule - Praktische Ansätze für den Unterricht

Bereits im Grundschulalter spielt die Nutzung digitaler Medien eine Rolle. Nicht selten treten dabei Probleme auf. Kinder benötigen Unterstützung, um digitalen Herausforderungen kompetent begegnen zu können. Medienkompetente Lehrkräfte können Kindern helfen, kritisch und verantwortungsbewusst mit der Medienwelt umzugehen. Ziel der Fortbildung ist es deshalb, die medial geprägten Lebenswelten der Kinder kennenzulernen und kreative und medienpraktische Unterrichtsansätze auszutesten.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt- Dieburg
Datum
12. April 2018
Uhrzeit
9:30 - 16:30 Uhr
Referentin:
Vera Borngässer (Medienpädagogin)
Teilnehmerzahl
15
LA-Angebots-Nr
01791712
Kosten
keine
Hinweise zum Termin
Nur Grundschule

 

 

 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail

realtimecomic - Mit Fotos und Texten Zusammenhänge schaffen

In diesem Kurs lernen Sie, wie man spielerisch und kreativ eigene Bildgeschichten im Comicstyle erstellt. Dafür können Sie z.B. eigene Fotos mit eigenen Texten versehen und eine Geschichte erzählen. Diese Methode kann in jedem Unterrichtsfach verwendet werden, kreativ oder dokumentarisch.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt- Dieburg
Datum
17. April 2018
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Referent
Mitsch Schulz (Medienpädagoge)
Teilnehmerzahl
max. 10
LA-Angebots-Nr
01791710
Kosten
keine

 

 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail

Einführung in die Nutzung eines iPad-Koffers

Nach einer technischen Einführung in die Nutzung der iPads (Inbetriebnahme, Vorbereitung und Konfiguration) wird der konkrete Einsatz der iPads im Unterricht besprochen und in praktischen Phasen erprobt. Dabei werden nützliche Apps vorgestellt und deren Anwendungsmöglichkeiten für den Unterricht diskutiert. Ein iPad-Koffer kann im Medienzentrum entliehen werden.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt-Dieburg
Datum
18. April 2018
Uhrzeit
14:30 - 17:30 Uhr
Referent:
Jan Brüggemann (Eichwaldschule Schaafheim)
Teilnehmerzahl
15
LA-Angebots-Nr
01791796
Kosten
keine
Hinweise zum Termin
Der iPad-Koffer kann im Medienzentrum Darmstadt-Dieburg geliehen werden

 

 

 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail

Verschwörung, Verheißung und Fake News

Die Fähigkeit, Nachrichten bewerten zu können wird zunehmend wichtiger. Die Fortbildung vermittelt einen Einblick in die Werbe- und Nachrichtenwelt von Jugendlichen und vermittelt kurze Unterrichtseinheiten, wie Hintergründe über Manipulation in Werbung und Nachrichten in Medienpraxis und -theorie aufgearbeitet werden können.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt- Dieburg
Datum
19. April 2018
Uhrzeit
14:30- 17:00 Uhr
Referent:
Peter Holnick (Institut für Medienpädagogik und Kommunikation Hessen)
Teilnehmerzahl
20
LA-Angebots-Nr
01791733
Kosten
keine

 

 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail

Treffen der IT-Beauftragten - für den Landkreis Darmstadt-Dieburg

Das jährlich stattfindende Treffen der IT-Beauftragten soll allen beteiligten Akteuren des Landkreises als Austauschplattform dienen. Neben der Möglichkeit, sich mit dem IT-Schulservice des Landkreises über Probleme und etwaige Wünsche auszutauschen, wird es für alle Beteiligten einen Überblick über aktuelle Themen und die zukünftige Ausrichtung des Landkreises in Sachen Medienbildung geben. Neben einem Input zum Thema Medienbildungskonzept und der Vorstellung neuer (innovativer) Medien wird es einen offenen Austausch mit den Teilnehmer*innen geben.

Datum
24. April 2018
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Referent:
Murat Alpoğuz (Medienzentrum Darmstadt-Dieburg)
Teilnehmerzahl
30
LA-Angebots-Nr
01791797
Kosten
keine
Hinweise zum Termin
Nur Grund- und Förderschulen


 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail

 

Treffen der IT-Beauftragten - für den Landkreis Darmstadt-Dieburg

Das jährlich stattfindende Treffen der IT-Beauftragten soll allen beteiligten Akteuren des Landkreises als Austauschplattform dienen. Neben der Möglichkeit, sich mit dem IT-Schulservice des Landkreises über Probleme und etwaige Wünsche auszutauschen, wird es für alle Beteiligten einen Überblick über aktuelle Themen und die zukünftige Ausrichtung des Landkreises in Sachen Medienbildung geben. Neben einem Input zum Thema Medienbildungskonzept und der Vorstellung neuer (innovativer) Medien wird es einen offenen Austausch mit den Teilnehmer*innen geben.

Datum
25. April 2018
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Referent:
Murat Alpoğuz (Medienzentrum Darmstadt-Dieburg)
Teilnehmerzahl
30
LA-Angebots-Nr
01791797
Kosten
keine
Hinweise zum Termin
Nur Grund- und Förderschulen


 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail

 

Filmanalyse im Unterricht - am Beispiel von "Woyzeck" und "To kill a mockingbird"

Der Film hat eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Licht und Ton, die Gestaltung des Sets, die Kameraführung, der Filmschnitt - alles spielt im Film ebenso eine Rolle wie die Darsteller. Anhand der intensiven Sichtung und Analyse von Ausschnitten der abiturrelevanten Literaturverfilmungen „Woyzeck“ und „To kill a mockingbird“ lernen Lehrkräfte, wie Sie ihren Schüler*innen Filmbildung vermitteln und zum Verständnis der Kunstform Film beitragen können.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt-Dieburg
Datum
7. Mai 2018
Uhrzeit
Uhrzeit: 14:30 - 17:30 Uhr
Referentin
Esther Kuhn (MOK Rhein-Main)
Teilnehmerzahl
18
LA-Angebots-Nr
01791746
Kosten
keine

 

 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail

 

Treffen der IT-Beauftragten - für den Landkreis Darmstadt-Dieburg

Das jährlich stattfindende Treffen der IT-Beauftragten soll allen beteiligten Akteuren des Landkreises als Austauschplattform dienen. Neben der Möglichkeit, sich mit dem IT-Schulservice des Landkreises über Probleme und etwaige Wünsche auszutauschen, wird es für alle Beteiligten einen Überblick über aktuelle Themen und die zukünftige Ausrichtung des Landkreises in Sachen Medienbildung geben. Neben einem Input zum Thema Medienbildungskonzept und der Vorstellung neuer (innovativer) Medien wird es einen offenen Austausch mit den Teilnehmer*innen geben.

Datum
08. Mai 2018
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Referent:
Murat Alpoğuz (Medienzentrum Darmstadt-Dieburg)
Teilnehmerzahl
30
LA-Angebots-Nr
01791797
Kosten
keine
Hinweise zum Termin
Nur weiterführende Schulen


 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail


Imagefilm, Erklärvideo oder Dokumentation

Dank der heutigen Videotechnik ist es kein Problem mehr, Momente unkompliziert und technisch einfach festzuhalten. Für Schule und Unterricht eröffnen sich hieraus ungeahnte Möglichkeiten. Mit Imagevideos können Schulen sich der Öffentlichkeit präsentieren und einen Einblick in Ihren Schulalltag gewähren, mit Dokumentationen Eltern an Projekttage oder Klassenfahrten teilhaben lassen oder durch Erklärvideos komplexe Lerninhalte anschaulich und dauerhaft abrufbar festhalten.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt-Dieburg
Datum
9. Mai 2018
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Referentin
Sarah Stein (Marketing Managerin inconso AG)
Teilnehmerzahl
10
LA-Angebots-Nr
01791798
Kosten
keine

 

 

 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mail

Mit dem Greenscreen auf Weltreise gehen

Der Fremdsprachenunterricht lockt in die weite Welt. Der Unterricht in Gesellschaftslehre oder Geschichte fokussiert ebenfalls auf Lernwelten außerhalb der Schule. Eine Weltreise oder eine Zeitreise lassen sich schnell organisieren. Ein Tablet oder Smartphone, ein Stativ mit entsprechender Halterung, ein Green Screen, die richtige App… und ab geht’s durch Raum und Zeit.
Dieser Unterricht lässt sich mit wenig Aufwand machen und es überrascht, wie schnell die Schüler selbst die Regie übernehmen.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt- Dieburg
Datum
15. Mai 2018
Uhrzeit
14:30 - 17:30 Uhr
Referentin
Inga Walther  (Hessenwaldschule Weiterstadt)
Teilnehmerzahl
12
LA-Angebots-Nr
01687654
Kosten
keine

 

 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mai

Digitale Medien an Förderschulen und in der Inkl. Beschulung

Digitale Medien ermöglichen es dem medienkompetenten Lehrer mit einem vertretbaren Arbeitsaufwand individualisiertes Material zu erstellen, bereitzustellen und zu erschließen. Lernstandsdiagnosen, die lernprozessbegleitende Diagnostik und angepasste Fördervorschläge können in arbeitsökonomischer Weise die Erarbeitung, Fortschreibung und Umsetzung von Förderplänen für die Schüler unterstützen. Passende Software, Lernportale und Tools werden vorgestellt und können im Medienzentrum auch selbst ausprobiert werden. Die Einrichtung eines „Förderlaptops“ wird vorgestellt.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt-Dieburg
Datum
17. Mai 2018
Uhrzeit
14:30 - 17:00 Uhr
Referent
Manfred Nodes (Edward-Flanagan-Schule)
Teilnehmerzahl
16
LA-Angebots-Nr
01688049
Kosten
keine

 

 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mai

Schluss mit Big Brother - Dateien und E-Mails sicher verschlüsseln

Können wir unsere Daten vor dem scheinbar allumfassenden Zugriff der Geheimdienste schützen? Yes, we can! In diesem Kurs werden kostenlose Open-Source-Programme vorgestellt, die die Privatsphäre auf dem heimischen PC und im Web sichern. Und das beste daran: Die Bedienung der Programme ist völlig simpel. Wer einen WLANfähigen Laptop mitbringt, kann sie gleich gebrauchsfertig installieren.

Veranstaltungsort
Medienzentrum Darmstadt- Dieburg
Datum
23. Mai 2018
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Referent
Peter Hetzler (Web-Designer + EDV-Dozent)
Teilnehmerzahl
9
LA-Angebots-Nr
01789167
Kosten
keine

 

 

 

 

 

Anmeldung formlos per E-Mai

 


 

Weitere

Fortbildungen in der Bildungsregion Darmstadt

Counter